Hi. Ich bin Eugenie.

Kreative Webstrategin, Webdesignerin & Website-Coach.

Lust auf kostenlose
Website-Tipps?

Dann trage dich hier für meinen Newsletter ein. Neben vielen Tipps, erhältst du regelmäßig Infos zu meinen Coachings, Gruppenkursen und Gratis-Angeboten. Als kleines Dankeschön gibt es sogar noch ein Workbook "So planst du deine Website wie ein Profi" oben drauf! Klingt gut? Dann los... 

Bei mir lernst Du, wie Du eine professionelle Website für dein eigenes Business erstellst!

Selbst wenn Du kein Händchen für den ganzen Design- und Technikkram hast. 

Designer, Grafiker, Art Director, Mediengestalter…. was haben sie alle gemeinsam. Richtig! Sie sind kreativ! Zumindest ist das das erste Adjektiv, was dir auch zu dieser Menschengruppe einfällt. Stimmt’s? Was uns nicht zuerst in den Sinn kommt, ist: strukturiert, koordiniert, lösungsorientiert und empathisch.

Herzlichen Glückwunsch, denn du hast gerade das Unicorn unter den Kreativen gefunden. Sogenannte „praktisch Kreative“ mit ausgeprägtem Koordinations-Gen sind eine seltene Spezies. Sie vereinen den kreativen und den analytischen Part – und schlagen so zwei Fliegen mit einer Klappe!

Ich bin das Sprachrohr zu deinen potenziellen Kunden

Während meiner Ausbildung zur Mediengestalterin hatte ich viel persönlichen Kundenkontakt und verstand es druckbare UND ästhetische Daten zu erstellen. Andere verstrickten sich in ihrer Kreativität oder lieferten technisch einwandfreie Ergebnisse, aber waren mit der Gestaltung überfordert. Damals ahnte ich schon, dass Kreativität allein keine Ergebnisse bringt. Vor ein paar Jahren fiel mir dieses Zitat in die Hände: 

„Die grafische Eleganz einer Webseite mag einer Kunstausstellung würdig sein, aber wenn sie nichts als „Oohs“ und „Ahs“ verkauft, welchen Service bietet sie wirklich?“

Von da an fing ich an meine Websites unter diesem Gesichtspunkt zu entwerfen. Und schnell war klar, dass eine Website nur dann erfolgreich ist, wenn man Funktionalität und Design perfekt aufeinander abstimmt. Und vor allem die Zielgruppe in den Fokus stellt.

7 wichtige Fragen musst du aus Kundensicht berücksichtigen.

  • Wo bin ich hier?
  • Was kann ich hier machen?
  • Löst es mein Problem? Hilft es mir eine Lösung zu finden?
  • Warum soll ich das tun? Welchen Mehrwert bringt es mir?
  • Warum hier und nicht woanders?
  • Was muss ich als nächstes tun? Wie komme ich zum Ergebnis?
  • Wen muss ich dafür kontaktieren? Wo muss ich klicken?

Wenn du dich an diese 7-Fragen-Erfolgsformel hältst, wird deine Website Kunden anziehen.

Bei einer Website ist es das Wichtigste, die Lösung für den Kunden und den Kunden selbst in den Vordergrund zu stellen. Und letztendlich macht die Erfahrung mit deiner Website deinen Marktwert aus. Das Design der Website sollte dabei deine Botschaft auf der Seite unterstützen, betonen, verbessern und niemals die Botschaft allein sein.

That's me ..

pfiffig

praktisch-

kreativ

lösungs-orientiert

echt

Ein bisschen Biografie, wenn du magst ;) 

1985

bin ich weit weg von hier geboren, habe meine Kindheit verbracht und bin zur Schule gegangen

1993

sind meine Familie und ich nach Deutschland immigriert und haben uns super eingelebt

2005

Schloss ich meine Schullaufbahn mit einem guten Abitur ab. Wohin meine berufliche Zukunft ging, stand aber nicht fest. Kreativ musste es sein. Da war ich mir sicher! Daher streckte ich erstmal meine Fühler in mehrere Richtungen aus

2007

habe ich mich schließlich für eine Ausbildung zur Mediengestalterin in einem reprografischen Betrieb in Idstein entschieden. Coole Ausbildung! Hier lernt man wirklich, wie die Umsetzung der Kreativarbeit von der Pieke auf geht

2009 - 2012

Sammelte ich erste Berufserfahrung in einer großen Freizeitbad-Anlage in Idstein und durfte dort in Eigenverantwortung die Corporate Identity des Betriebes ausbauen und optimieren. Und anschließend als Grafikerin in einer Kommunikationsagentur arbeiten. 

2012

War es dann an der Zeit sich der Familienplanung zu widmen. Im Sommer wurde ich Frau Erbe und kurz vor Jahresende stolze Mama einer Tochter. Während der Elternzeit reifte in mir der erste Gedanke, wie es wäre, mich selbstständig zu machen

2014

Während meiner zweiten Schwangerschaft fasste ich letztendlich den Entschluss, mich nach der Elternzeit selbstständig zu machen. Um mein Portfolio abzurunden begann ich gleichzeitig ein Fernstudium als geprüfte Web-Designerin, das ich 2017 beendete

2015

Bekam ich eine weitere zauberhafte Tochter und meldete schließlich im Oktober „Graffikus“ an. Was habe ich zu verlieren, dachte ich mir. Mein Job eignet sich optimal dafür, von zu Hause zu arbeiten. Es ist die beste Möglichkeit für mich, Beruf und Familie zu kombinieren

2021 

Mittlerweile hab ich mit GRAFFIKUS mein 5-jähriges Jubiläum gefeiert. Und was soll ich sagen? Ich bin happy! Graffikus wächst und ist aus den Kinderschuhen rausgewachsen. Ich habe ein kleines Freelancer-Team um mich gescharrt und bekomme Unterstützung bei Pinterest, Facebook und der Website-Umsetzung. Neben Gruppenkursen für Selbstlerner und vielen neuen Websites für Kunden, kommt nun dieses Jahr auch erstmals das Website-Coaching ins Spiel. Darauf freue ich mich ganz besonders. Aber dazu verrate ich dir mehr auf der Coaching-Seite ;) 

15 Dinge, die du garantiert nicht über mich weißt

Wenn du noch mehr über mich erfahren möchtest, dann schau dir gern mal den Blogartikel an:

Eigentlich geht es ja gar nicht um mich... 

Nein, es geht darum wie ich DIR helfen kann? Denn du fragst dich bestimmt:


  • Warum sollte ich eigentlich mit dir zusammenarbeiten? 
  • Warum sollte ich ausgerechnet dich als Webdesignerin beauftragen?
  • Oder deinen Kurs kaufen und von dir lernen?

Was soll ich sagen? Wenn du schon eine Weile hier auf dieser Website rumhängst und bis hierher gelesen hast, dann solltest du eigentlich schon längst überzeugt sein, oder? 

In Zeiten des schnelllebigen Internets ist es nämlich schon fast ein Liebesbeweis, wenn du länger als 5 Sekunden hier verweilst! ;)


Worauf wartest du dann noch? Melde dich bei mir! Kauf meinen Kurs! Abonniere meinen Newsletter!

Was auch immer du tun möchtest, ich freue mich, dass du mir deine Aufmerksamkeit schenkst und hoffe, dass ich dir auf irgendeine Weise mit meiner Arbeit helfen kann. 

Wir lesen uns ;) 

Eugenie 

Das sagen Kunden über mich...

Ich kann Eugenie Erbe von Graffikus aus voller Überzeugung weiterempfehlen.

„Meine Webseite war farblich überaltert, die Texte nicht kundenfreundlich verfasst und die Formulare nicht ansprechend aufgesetzt.
Eugenie hat mein gewünschtes Farbkonzept hervorragend umgesetzt. Die Texte sind nun überaus ansprechend formuliert und haben mir schon mehrfach ein positives Echo eingebracht. Wir waren jederzeit in Kontakt. Dabei haben mir unsere Zoom-Treffen sehr gut gefallen, da dadurch die Zusammenarbeit noch persönlicher wurde. Dies spiegelt sich in der Umsetzung des Designs, der Texte und im Aufbau der gesamten Webseite wieder.
Ich kann Eugenie Erbe von Graffikus aus voller Überzeugung weiterempfehlen. Vielen Dank für die gute und fruchtbare Zusammenarbeit.“ 

Christina Ehms
Virtuelle Assistentin & Gründungscoach



Ich danke Eugenie für ihre engagierte und kreative Arbeitsweise und empfehle sie in meinem Netzwerk gerne weiter.

Als ich Eugenie kontaktierte suchte ich nach einer Verschönerung meiner alten Website, die auf einem Baukastensystem beruhte. Zusätzlich benötigte ich einen Blog-Bereich, um meine Beispielportfolios sowie einige meiner Artikel veröffentlichen und permanent im Web halten zu können.

Eugenie zeigte mir einige ihrer Beispiele, und schon konnte ich sehen, dass Webauftritte sich sehr voneinander unterscheiden können, im vorliegenden Fall in sehr positiver Weise.

Im Ergebnis entstand eine Website, die von meinen Interessenten als sehr ansprechend und inhaltlich interessant wahrgenommen wird. Sogar ein erster Auftrag kam sehr schnell, der ohne die Website nicht entstanden wäre.

Markus Meyer
Freier und unabhängiger Finanzcoach, www.finanzcoach-meyer.com

Warum genau bist DU eigentlich hier? Wie kann ich dir helfen?

Wenn du noch ein bisschen weiterstöbern möchtest, dann kannst du gerne meinen Blog besuchen. Oder du suchst nach einem passenden Angebot für dich - dann schau dir diese 3 Kategorien an: 

Ich möchte meine eigene Website selbst planen, gestalten oder umsetzen!

Ich möchte (m)eine Website von dir designen oder erstellen lassen

Ich möchte meine Webdesign-Kenntnisse vertiefen